Medical Sports
Ihr Zentrum für professionelle Sport- und Bewegungstherapie
 
 
 
 

IM LANDKREIS SOLLEN AKUTKRANKENHÄUSER ENTLASTET WERDEN

Rehakliniken versorgen im Notfall Covid-19-Patienten

Kreis Ravensburg - Im Kreis Ravensburg werden derzeit Vorbereitungen getroffen, um notfalls eine große Zahl an Covid-19-Patienten zu versorgen (die SZ berichtete). Wie das Landratsamt mitteilt, werden dabei Rehakliniken mit eingebunden.  
In der Arbeitsgemeinschaft „Ergänzungskrankenhäuser“ stünden die Waldburg-Zeil Kliniken, die Städtischen Rehakliniken Bad Waldsee, das ZfP Südwürttemberg mit der Schussental-Klinik Aulendorf und die Rehaklinik Überruh im Austausch mit dem Landratsamt, der Oberschwabenklinik, der Fachklinik Wangen und der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Bodensee-Oberschwaben. Konkret sollen die Rehakliniken dann unterstützen, wenn es durch überdurchschnittlich viele Covid-19-Fälle zu Engpässen in den Akutkrankenhäusern kommt, so die Pressemitteilung.  
  
Lesen Sie hier den gesamten Artikel als PDF: 
Artikel SZ, 11.04.20, Rehakliniken versorgen im Notfall Covid-19-Patienten, PDF-Version, ca. 457 KB 
  
  
Artikel aus: Schwäbische Zeitung, Oberschwaben, vom 11.04.2020  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
Veröffentlicht am: 14.04.2020  /  News-Bereich: Neuigkeiten über uns
Artikel versenden
Artikel drucken